Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.

Kategorie:
Tipps

Tags:
uhr  stickrahmen  uhrwerk  basteln  knoepfe   



</ Eine Uhr aus Stickrahmen basteln >


Ich hatte einen alten Stickrahmen bei mir rum fliegen und dachte mir, das dieser doch gut als Uhr geeignet wäre.

Dann schnappte ich mir folgendes und legte Los:

  • Stickrahmen (in meinen Fall 22 cm)
  • ein Jeansrest
  • Pappe
  • Knöpfe
  • Nähgarn
  • Nadel
  • Schere
  • Kulli
  • Lineal
  • Uhrwerk mit Zeiger

Als erstes hatte ich mir aus der Pappe einen Kreis aufgemalt und ausgeschnitten. Mit dem Lineal wurde von mir die Mitte ermittelt. Anschließend den Jeansrest in dem Rahmen eingespannt und alles was überstand abgeschnitten. Die Knöpfe hatte ich mit verschieden farbigen Garn angenäht. Für 12Uhr hatte 12 Knöpfe genommen, für 3Uhr 3 Knöpfe u.s.w.. Die Pappe setzte ich dann hinten ein und habe an der ermittelten Mitte ein Loch durch diese und den Jeansstoff gestochen. Zum Schluss wurde nur noch das Uhrwerk von mir einsetzen, Zeiger aufgesetzt und schon war die Uhr fertig. Das Ganze hat mich ca. eine Stunde gekostet, denn die Knöpfe anbringen brauch halt seine Zeit.

 

    

   

 

Wie findet Ihr die Uhr? Ich finde als Geschenk für die Mutti, Freundin oder dem Schneider des Vertrauens genau das richtige.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Permanentlink:
https://twus.info/256





Archiv

Oktober 2018

Juni 2018

Mai 2018

April 2018

März 2018

Januar 2018

Oktober 2017

Juli 2017

Kategorie

Bilder

Bücher

Funstuff

Gewinnspiel

Haushaltstipps

Info

Musik

Rezepte

Tipps

Webdesign

Blogsuche